FrançaisEnglishDeutschNederlandse

Da wir nicht jagen, haben wir andere Beschäftigungen gesucht, damit unsere Hunde sich gut fühlen.
Außerdem hat jeder Hund „Arbeit“ nötig und man müsste sich diese Frage  eigentlich nicht nur für Jagdhunde stellen.
Was für einen Spaß zu sehen, wenn man sich anzieht oder Halsbänder, Geschirr, Leine,… vorbereitet und die Freude des Hundes, der sofort verstanden hat was los ist…. Und sich darauf freut !!!

- Zuerst die Gehorsamkeit, gemeinsamer Unterricht mit anderen Hunden. Unsere Hunde gehorchen gut zusammen, aber müssen auch mit anderen Hunden in Kontakt bleiben. Die Hunde müssen gut soziabiliert werden und auch bleiben.

GordonGunar

- Viele Spaziergänge im Wald und natürlich am Meer

GordonEnso

EnsoGaia

GinaGina

GitanGitan

Kira

- Mit Trinca haben wir Fährtensuche und Personensuche gemacht.
- Wir gehen oft mit den Hunden laufen und haben so den Hundesport „Canicross“ kennen gelernt. Und auch andere Hundeliebhaber, die bei uns einen Weimaraner geholt haben, sind wirklich Fans von diesem Hundesport geworden.

- Eine Person macht sogar „dogdancing“ mit seinem Weimaraner.
- Im Urlaub kommen sie überall mit und wenn wir in Urlaub fahren, ist dass nicht um nur herumzuliegen. Wir gehen sehr viel, in der Natur und natürlich auch in Städten.

FinistèreFinistère

DanemarkDanemark

Danemark

DanemarkDanemark

DanemarkDanemark

DanemarkDanemark

Danemark

Danemark

Natürlich, mit dem Aussehen der Weimaraner sind sie sehr fotogen und sitzen gerne Modell.



Nach der „Arbeit“ verdienen sie sich ein schönes Plätzchen zum Ausruhen …

…und „nuckeln“ sich den „Alltagsstress“ mit Plüschtieren herunter.